dach_klein
freunde2_klein
haende2_klein
haende_klein
hundertwasser2_klein
kinderreigen2_klein

Förderkreis

Was ist der Förderkreis?

Der Förderkreis wurde 1986 von Lehrern, Eltern und anderen Menschen, denen die Nikolaus-von-Myra-Schule am Herzen liegt, gegründet. Er hat das Ziel, die Arbeit der Schule in allen Bereichen zu unterstützen und zu fördern. Auf diese Weise soll eine lebendige Verbindung zwischen Schule, Eltern und Öffentlichkeit entstehen. Der Förderkreis verfolgt also ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Was tut der Förderkreis?

Das Engagement des Förderkreises zeigt sich zum einen bei Aktivitäten der Schule nach außen. Er unterstützt Schulfeste, die jährliche Winterfeier, Ausstellungen mit Schülerwerken und andere Projekte, wie zum Beispiel unlängst die Umgestaltung des Schulhofes.
Zum anderen wird der Förderkreis auch tätig, wenn es um Aktionen geht, die das Schulleben im Inneren bereichern. Dazu gehören finanzielle Hilfeleistungen bei Ausflügen, Sporttagen, Schullandheimaufenthalten oder die Mitfinanzierung von Workshops, die von Experten und Künstlern speziell für die Schüler durchgeführt werden.

Warum gibt es den Förderkreis?

Die öffentliche Diskussion dreht sich derzeit stark um Begabtenförderung und die Frage, wie viel unsere Kinder in immer kürzerer Zeit lernen sollen. Es fehlt oftmals am Bewusstsein, dass es auch ein lohnendes Ziel ist, Ideale und lebensnahe Erfahrungen aus einer Schullaufbahn mitzunehmen in eine gute Zukunft - für jeden einzelnen Schüler und für die Gesellschaft.
Vor allem die Aktivitäten, die über die reine Unterrichtsversorgung hinausgehen, sind es, die den Schülern einer Schule diese wichtigen Dinge vermitteln können. Darüber hinaus stärken diese außerunterrichtlichen Aktivitäten die Identifikation der Schüler mit ihrer Schule, erhöhen ihre Leistungsmotivation und sind häufig bleibende Erinnerungen an die Schulzeit.
Genau an dieser Stelle wird der Förderkreis tätig. Er sieht es als seine Aufgabe an, das Schulleben lebendig und damit die Qualität der Schule auf einem hohen pädagogischen Niveau zu halten.
Daneben sollen die Tätigkeiten des Förderkreises dazu beitragen, die Nikolaus-von-Myra-Schule als natürlichen und nicht etwa als be-sonder-en Bestandteil der Schullandschaft wahrzunehmen.
Wer diese Schule kennt, weiß die Schüler und damit auch ihre Eltern gut aufgehoben. So soll das bleiben.

Wie kann man helfen?

Jedes Vereinsmitglied kann sich seinen Möglichkeiten entsprechend in das Schulleben der Nikolaus-von-Myra-Schule einbringen - mit jährlichen Beiträgen, mit Spenden (s. unten), mit Ideen und durch die Mitarbeit bei schulischen Veranstaltungen.
Die Verantwortlichen des Förderkreises halten den steten Kontakt zu Lehrern, Eltern und Schülern. So können sie erkennen und verstehen, wo geholfen, unterstützt oder beraten werden kann.

Wenn Sie noch mehr erfahren wollen über die Arbeit des Förderkreises oder wenn Sie die Nikolaus-von-Myra-Schule als Mitglied dieses Vereins unterstützen wollen, wenden Sie sich an diese Adresse:

Tanja Maier (Vorsitzende)

Philippsburger Str. 101

76661 Philippsburg

Tel: 07256/1875

              oder:

Förderkreis der Nikolaus-von-Myra-Schule Philippsburg e.V.

Lessingstr. 23

76661 Philippsburg

Tel: 07256/87290

 

Spendenkonto:

Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt eG
IBAN: DE42663916000013253706
BIC: GENODE610RH