blume_klein
haende2_klein
haende_klein
hundertwasser_klein
kinderreigen2_klein
schiff_klein

Sozialcurriculum

Sozialcurriculum an der Nikolaus-von-Myra-Schule


Wir wollen eine Schule sein, in der alle am Schulleben Beteiligten, sich mit Höflichkeit und Respekt begegnen. Dieses höfliche Miteinander stellt einen der Schwerpunkte unseres Pädagogischen Handelns dar, weswegen wir als Kollegium ein Sozialcurriculum erstellt haben, in dem klar formuliert ist, welche Rechte ein Jeder, der am Schulleben der Myra-Schule teilnimmt, hat.

Unsere 4 Schulrechte an der Nikolaus-von-Myra-Schule

Wir haben das Recht mit Respekt und Höflichkeit behandelt zu werden.
Wir haben das Recht auf ungestörten Unterricht & eine friedliche Pause.
Wir haben das Recht auf unbeschädigtes Eigentum.
Wir haben das Recht auf ein gewaltfreies Miteinander.


Diese 4 Schulrechte hängen in jedem Klassenzimmer in Form von Klassenplakaten, die stets zu Beginn des Schuljahres mit den Schülern erstellt und besprochen werden.


Des Weiteren tagt 1x pro Woche der Klassenrat. Hier haben die Schüler die Möglichkeit Vorgefallenes zu diskutieren, Regelverstöße zu melden oder einfach Dinge, die sie gestört bzw. belastet haben, anzusprechen und (ggf. mit Unterstützung durch den Klassenlehrer) gemeinsam Problemlösun-gen zu finden.


Das soziale Miteinander wird zudem gestärkt durch
- unseren bewegungsfreundlichen Schulhof,
- die „Bewegte Pause“,
- unser jährliches Sportfest, bei dem die Teams stets von Klasse 1-9 gemischt sind,
- unseren Schlittschuhtag, bei dem die „Großen“ der Hauptstufe den „Kleinen“ der Grundstufe als Helfer zur Seite stehen,
- das gemeinsame Schulfrühstück, bei dem jede Klasse etwas zum Buffet beisteuert und die gesamte Schule in der Aula  gemeinsam frühstückt,
- und vieles mehr 😊