blume_klein
haende_klein
kinderreigen2_klein
schiff_klein
tanz2_klein
tanz_klein

Einschulung 2022

Einschulungsfeier an der Nikolaus-von-Myra-Schule


Am Freitag, den 16.09.2022 begann für 5 Schüler*innen ein neuer Lebensabschnitt. Sie dürfen sich nun endlich Schulkind nennen. Voller Vorfreude und noch etwas aufgeregt betraten die Erstklässler mit ihren Familien die Nikolaus-von-Myra-Schule. Endlich konnte die Einschulungsfeier wieder wie gewohnt mit der gesamten Schulgemeinschaft gefeiert werden.


Neben den Grußworten von Frau Tenbieg, der Schulleiterin der Nikolaus-von-Myra-Schule, führte der Konrektor Herr Leinweber durchs Programm. Es folgten ein Liedbeitrag der Klasse 3/4, anschließende Grußworte von Pfarrer Riehm-Strammer, ein Gedicht der Klasse 7, sowie die Vorstellung und Begrüßung der Klassenlehrerin Frau Scheib.
Zur Einschulung überreichten die Schüler*innen der Klasse 2/3 den Neuankömmlinge ein Willkommensgeschenk, welches sie freudig entgegennahmen. Außerdem erhielten die Erstklässler*innen von Herrn Pfarrer Riehm-Strammer eine Tasche sowie ein Kreuz, welches die Schüler*innen daran erinnern soll, dass sie nie alleine sind.
Nachdem im Außenbereich ein erstes Klassenfoto gemacht wurde, folgte für die Neuankömmlinge auch schon die erste Unterrichtsstunde. Hier gestalteten sie eigene Namensschilder, während sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen näher kennenlernen durften.
Von der Klassenlehrerin wurden die Schüler*innen später wieder zu den Eltern gebracht und alle verließen mit glücklichen Gesichtern die Schule.


Freudig und voller Begeisterung blicken Kinder, Eltern, Mitschüler und Lehrer auf das kommende Schuljahr und darauf, nun endlich wieder die „normale“ Schulgemeinschaft leben zu können.


Melanie Scheib