freunde2_klein
hundertwasser2_klein
kinderreigen_klein
rosa_weiss_sofia
tanz2_klein
tanz_klein

Antonio

Das ist Antonio!


„Wer ist das eigentlich?“ Diese Frage wurde in der Vergangenheit oft gestellt, wenn es um die Bronzebüste im Erdgeschoss der Nikolaus-von-Myra-Schule ging.
Bei der Büste handelt es sich um das Abbild des Jungen Antonio.


Nun wurde an der Büste ein Schild mit dem Namen „Antonio“ und mit weiteren Details zur Herkunft angebracht: Die Künstlerin Frau Bärbel Neumann, geb. Pelikan, hat vor über 30 Jahren anhand eines Profilfotos den Kopf von „Antonio“, dem Sohn einer italienischen Familie, modelliert. Die Büste war ein Geschenk zur Einweihung des Schulhauses im Jahre 1985. Die Kosten für den Bronzeguss wurden von der Stadt Philippsburg übernommen.
Am 10.05.2022 besuchte uns Frau Neumann, um ihr Kunstwerk zusammen mit dem Schild nach 37 Jahren nochmals zu betrachten.
Wir danken nochmals Frau Neumann und der Stadt Philippsburg für unseren Antonio, der seit der ersten Schulstunde unsere Schule mit seinem schelmischen Lächeln erfreut.

Melanie Gillhausen