dach_klein
freunde2_klein
freunde_klein
kinderreigen2_klein
schiff_klein
tanz2_klein

Fasching 23

 

Fasching…zurück in der Nikolaus-von-Myra-Schule


Am ‚Schmutzigen Donnerstag‘ fand endlich wieder die lang ersehnte Schulfaschingsfeier an der Nikolaus-von-Myra-Schule statt. Die gesamte Schulgemeinschaft fieberte dem nun wieder erlaubten Fest entgegen.
Nachdem zuerst in den Klassen gefeiert wurde, setzte sich der Gute-Laune-Zug in Form einer langen Polonaise zu passender Musik in Bewegung.


Alle Beteiligten waren gut vorbereitet und teilweise bis zur Unkenntlichkeit kostümiert. Schon die ganz Kleinen aus der Grundstufe überzeugten mit liebevoll ausgesuchten Verkleidungen und das durfte man dann auch stolz bei der Kostümpräsentation in würdigem Rahmen und viel Applaus zeigen.
Ein Besuch der „Philippsburger Geese“ rundete auf traditionelle Weise die Faschingsfeier ab und der ein oder andere verlor den großen Respekt vor den hölzernen Masken, unter denen dann doch freundliche Gesichter der ‚Vollblut-Fasenachter‘ zu erkennen waren.
Das Highlight für die Schülerinnen und Schüler der Hauptstufe war wohl wie immer die traditionelle Faschings-Disko, welche mit großem Engagement von den Klassen 8 und 9 vorbereitet wurde. Am Ende der Feier war dann wohl für viele die Öffnung der Disko für ALLE ein gelungener Abschluss und es wurde noch einmal GEMEINSAM besonders wild getanzt und angemessen Fasching gefeiert.
Am Ende war das gemeinsame Aufräumen angesagt. Hier erkannte der ein oder andere, dass man gemeinsam schneller zum Ziel kommt.


In guter Erinnerung an den Schulfasching und in Vorfreude auf die Faschingsveranstaltungen in Philippsburg und Umgebung wurden die Schülerinnen und Schüler dann in eine hoffentlich erfolgreiche Faschingswoche entlassen.
Wir danken allen Beteiligten für die tolle Vorbereitung und die Durchführung der Feier, welche trotz vieler Krankheitsfälle nun doch stattfinden konnte.


Leinweber, NvM Philippsburg